Lösung für gemeinschaftliche Plätze

Pflasterung wird funktionalen Anforderungen und Kriterien für nachhaltiges Bauen gerecht

Peine/Bilzen (ABZ). – Ob eine innerstädtische Verkehrsfläche "einfach nur befestigt" oder auch als optisch ansprechender Ort der Begegnung für sämtliche Verkehrsteilnehmer gestaltet wird, entscheidet sich unter anderem über die Wahl des Pflastermaterials. Erst recht gilt das für den Trend zu gleichberechtigten Shared Spaces. Dabei muss die Pflasterung funktionalen Anforderungen…

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen