Anzeige

Mako

Tragfähigkeit der Schalungssysteme im Blick

Die Fundament-Sohlplatten-Abschalung Makosohl.

Ohrdruf (ABZ). – Unter dem Wahlspruch "Top Thema bei Mako" präsentiert sich der Ohrdrufer Hersteller von verlorenen Schalungen vom 14. bis 19. Januar in München (Halle A2, Stand 336) auf der BAU 2019, der größten Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Dabei steht die Bewertung der Tragfähigkeit gegenüber dem Frischbetondruck nach DIN 18218 und die Überprüfung der Konformität in Bezug auf die Mindestbetondeckung der Bewehrung nach DIN EN 1992/NA der Schalungssysteme von Mako im Blickpunkt.

Die "Top-Themen" bündeln laut Unternehmen präzise und detailliert kompaktes Basis- und weitreichendes Hintergrundwissen für den Einsatz von verlorenen Schalungen und zeigen die enormen Vorteile der Schalungssysteme von Mako auf.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel