W. Schäfer

Marco Pohl

Zur Person Personen

Marco Pohl ist neuer Vertriebsleiter beim Takeuchi-Generalimporteur W. Schäfer in Heppenheim. Er tritt die Nachfolge von Marko Schwarz an, der sich nach mehr als 30 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Pohl bringt selbst mehr als 25 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Baumaschinen mit. 20 davon war er für Bobcat tätig, zuletzt als Gesamtvertriebsleiter und Prokurist. In seiner neuen Position bei W. Schäfer zeichnet er für die Märkte Deutschland, Polen, Litauen und Bulgarien verantwortlich.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Projektplaner* Wind & Solar, Berlin, Dortmund, Hamburg,...  ansehen
Ingenieur*in (m/w/d) beziehungsweise..., Köln  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen