Matthäi setzt erstmals auf den Zweiwegebagger M323F

Allrounder für den Gleisbau in effizienter Zusammenarbeit entwickelt

Bremen (ABZ). – Antriebskonzepte machen in Zukunft den Unterschied aus: Die Vorteile können etwa bei niedrigeren Emissionen oder aber in der Effizienz liegen. Ein Vorreiter dafür ist laut Cat der Zweiwegebagger des Typs M323F.

Er basiert nicht nur auf der aktuellen Motorentechnik der EU-Stufe V, sondern auf einem hydrostatischen Schienenradantrieb. Das heißt, hydraulisch…

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen