Mehr Genehmigungen für Wohnungen

Düsseldorf (dpa). – Die nordrhein-westfälischen Bauämter haben im ersten Halbjahr 2021 Baugenehmigungen für 30 628 Wohnungen erteilt. Dies bedeute eine Steigerung von 6,6 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, berichtete das Statistische Landesamt IT.NRW jüngst. Insgesamt 26 354 Wohnungen sollen in neuen Wohngebäuden und 3566 durch Baumaßnahmen an bestehenden Häusern wie den Ausbau von Dachgeschossen entstehen. In gemischt genutzten Gebäuden, die überwiegend nicht Wohnzwecken dienen, sind weitere 708 Wohnungen geplant. Die Zahl der erteilten Baugenehmigungen steigt im bevölkerungsreichsten Bundesland seit 2017 kontinuierlich. Auch die Corona-Krise habe daran nichts geändert.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
staatlich geprüfte/n Techniker/in (m/w/d) der..., Stadland  ansehen
Städtischen Baudirektor (m/w/d) bzw. Stadtbaurat..., Nordenham  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen