Anzeige

Michael Schlag

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Estrich und Belag BEB wurde Michael Schlag als Vorsitzender bestätigt, ebenso wie Rüdiger Ade als stellvertretender Vorsitzender und Obmann des IBF. "Die Wiedereinführung der Meisterpflicht für das Estrichleger-Handwerk steht ganz oben auf der politischen Agenda", so Schlag in seinem Bericht über die Aktivitäten des Verbandes. Die Ausbildungsinitiative "Das ist Bodenhandwerk" wurde von Michael Schlag ebenfalls noch einmal in besonderer Weise hervorgehoben. Die Mitglieder sollten bei regionalen Ausbildungsmessen und Ausbildungsbörsen die Chance der Nachwuchswerbung nutzen. Dafür wurde ein Ausstellungsstand entwickelt, der von den Innungen oder auch Betrieben erworben werden kann.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 34/2019.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel