Anzeige

Mietservice

Kranführer können kurzfristig einspringen

Die Firma D. Schröder KG bietet nicht nur Krane, sondern auch Kranführer an, die Aufträge übernehmen können.

Bremervörde (ABZ). – Die Baukonjunktur hat sich in Zeiten der Pandemie als sehr widerstandsfähig und als eine der Triebfedern der deutschen Wirtschaft gezeigt. So konnte der Umsatz im Jahr 2020, wohl im Vergleich zum Vorjahr, sogar noch einmal zulegen. Laut Prognosen um rund 5,5 % auf insgesamt 145 Milliarden Euro. Auch wenn die Auftragspolster nun leicht schrumpfen ist die Auslastung weiter auf hohem Niveau und dürfte auch die kommenden Monate stabil bleiben.

Während andere Branchen wegen der Auftragsflaute ächzen, wie zum Beispiel im Veranstaltungsgewerbe, haben es Baufachleute mit ganz anderen Herausforderungen zu tun bekommen. An einer Stelle fehlt es am Material, weil es zu Lieferengpässen kommt. Auch die derzeitige Covid-19-Pandemie hat auf vielen Baustellen zum Ausfall von Personal geführt. Fällt ein Rückkehrer wegen einzuhaltender Quarantänefristen aus, kann in einer Kolonne durch Mehrarbeit oft ein überschaubarer Zeitraum kompensiert werden. Doch was, wenn ein Kranführer fehlt. Dies kann im schlimmsten Fall zum Stillstand einer ganzen Baustelle führen. Hier sind die Entscheider zum schnellen Handeln verpflichtet, um den Schaden zu begrenzen. Wenn im eigenen Betrieb keine Ressourcen mehr zur Verfügung stehen, kann eine zeitweise Anmietung eines Kranführers innerhalb kürzester Zeit den gröbsten Ausfall vermeiden.

Die Firma D. Schröder KG aus dem Elbe-Weser-Dreieck bietet einen solchen Service und das bundesweit. Hier finden sich neben Turmdrehkranführern auch andere Baumaschinisten für ein breites Spektrum rund um die im Baueinsatz befindlichen Maschinen. Das nach DGUV geschulte Personal ist Unternehmensangaben zufolge flexibel und mobil. Um zwischen Flensburg und Freiburg die Einsatzorte zu erreichen, wurden die Maschinisten der Abteilung Krandispo mit einer Flotte neuer Fahrzeuge ausgerüstet. Natürlich können unter diesen Voraussetzungen auch Urlaubs- oder Krankheitsvertretungen kompensiert werden.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel