Anzeige

Milliarden-Projekt Autobahn 71 fertig

Sömmerda (dpa) - Die Autobahn 71 ist endgültig fertig. Mit der Freigabe des letzten Teilstücks bei Sömmerda ist das 2,6 Mrd. Euro teure Projekt nun von Sachsen-Anhalt über Thüringen bis Bayern durchgängig befahrbar. Damit ist der Autobahnneubau in Thüringen mit mehreren Verkehrsprojekten „Deutsche Einheit“ abgeschlossen: aber nicht wie geplant 2014, sondern Anfang September 2015 und damit 25 Jahre nach der Wiedervereinigung. Die Autobahn ist mit dem längsten deutschen Straßentunnel (mit fast 8 km Länge) und riesigen Brücken über Bergtäler ein Bauwerk der Superlative. Ihr südlicher Teil von Erfurt in Richtung Schweinfurt in Bayern ist bereits seit 2005 fertig.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=201++345&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel