Anzeige

Mit Handarbeit zur Quarterpipe

Skatepark geschaffen

Heidelberg-Wieblingen (ABZ). – Skateboarding wird ab 2020 olympisch. Die einstige Trendsportart und Jugendkultur ist inzwischen in der Gesellschaft angekommen. Doch nicht nur das. Skateanlagen werden inzwischen aufwändig geplant und vor Ort mit Spritzbeton in Handarbeit modelliert.

Die Idee, eine Skateanlage auf der ehemals landwirtschaftlich genutzten Fläche nördlich des...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 11/2020.

Anzeige

Weitere Artikel