Anzeige

Münz Fahrzeugbau

Multifunktionale Transportmöglichkeiten zeigen

Münz, Nutzfahrzeuge, NordBau Neumünster

Multifunktionale Transportlösungen für den Bau präsentiert Münz Fahrzeugbau auf der diesjährigen NordBau.

Pliezhausen (ABZ). – Am Stand der Firma Atlas Hamburg GmbH im Freigelände Nord – Stand N134, Hamburger Straße, präsentiert das Unternehmen Münz Fahrzeugbau aus Pliezhausen seine aktuellen Anhängerentwicklungen.

Als Multitalent wird die patentierte Tandem-Dreiseitenabsenk-Kipper (TDAK) Reihe angeboten. Der TDAK transportiert Schüttgüter wie herkömmliche Dreiseiten-Kipper, hat jedoch noch zusätzlich die Funktion, dass er die Pritsche nach hinten auf die Fahrbahn absenken kann. So lassen sich auch Maschinen schnell und einfach transportieren. Speziell für die Anforderungen im Gelände wird die patentierte Produktreihe Tandem-Dreiseitenabsenk-Kipper-Light (TDK-L) an-geboten. Sie unterscheidet sich zu der TDAK-Reihe durch die Breitbereifung, die höhere Bodenfreiheit, sowie die breitere Überfahrrampe, die durch kleine Einschubrampen mit 29 kg ersetzt wurde. 

Die Tandem Absenkkipper Reihe (TAA) bietet wiederum Fahrzeuge für Maschinentransporte, die nur die Absenkfunktion besitzen. Den TAA gibt es in den gleichen Gewichtsklassen wie die TDAK Reihe. Der Süddeutsche Anhängerhersteller bietet mit diesen Modellen eine Kombination aus Maschinen-, Material- und Schüttgütertransporte (TDAK) sowie reine Maschinentransporte (TAA). Die niedrige Bauhöhe von nur 800–900 mm je nach Ausführung macht die Fahrzeuge nach Aussage des Herstellers für viele Transporte sehr interessant. Die kompaktere, kürzere Bauform im Gegensatz zu Rampenfahrzeugen und die Absenkmöglichkeit ermöglicht zudem ein problemloses Be- und Entladen an beengten Stellen. Durch das Absenksystem entsteht im Gegensatz zu Auffahrrampen kein Negativwinkel, denn der Auffahrwinkel des TDAK und TAA entspricht zwischen 10° und 12° je nach Ausführung. Somit können auch Fahrzeuge mit wenig Bodenfreiheit wie z. B. Fertiger problemlos verladen und transportiert werden. Ein weiterer Vorteil ist dem Hersteller zufolge, dass durch den gleichbleibenden Auffahrwinkel der Verlader einen problemlosen, sicheren und ruckelfreien Verladekomfort erhält. Die breite Auffahrbordwand, die über das gesamte Heck des Anhängers ragt, ermöglicht es, dass auch Maschinen mit drei Rädern problemlos verladen werden können, sowie Fahrzeuge mit allen Spurgrößen. Die breite Auffahrrampe die als Sonderausführung schwenkbar ist, ermöglicht das Be- und Entladen ohne Einschränkung der Rampe.

Der TDAK hat außer der Transportmöglichkeit auch noch die Funktion des Schüttgütertransportes. Wie ein herkömmlicher Dreiseiten-Kipper kann er auf allen drei Seiten kippen. Beim Kippen nach hinten kann die flexible Auffahrbordwand gependelt werden, um die Schüttgüter durch die 800 mm hohe Öffnung abzukippen. Münz bietet mit der TDAK-Baureihe flexible Transportlösungen in sechs verschiedenen Gewichtsklassen zwischen 5 und 18 t Gesamtgewicht. Die Innenbreite von 242 cm des TDAK ist auch optimal für Palettentransporte konzipiert.

Erst kürzlich wurde die Produktpalette mit den neuen Transportanhängern (TA) erweitert. Speziell für den Transport von Baumaschinen wurden diese Anhänger ab einem Gesamtgewicht von 3,5 t (Pkw) über 6,5 t bis hin zur schwereren Gewichtsklasse entwickelt. Sie punkten dem Hersteller zufolge durch ihre hochwertige, stabile und leichte, verwindungssteife Konstruktion, sowie den angeschweißten, begehbaren Kotflügeln. Für eine optimale Ladungssicherung bietet der Anhängerhersteller in den Seitenwänden im unteren und oberen Bereich flexible Anschlagmöglichkeiten für Zurrmittel. Diese Baureihe gibt es in verschieden Pritschengrößen von der kleinen Breite für den Stadtverkehr bis zur Maximalbreite von 2 m (Innenmaß) für die größeren Baumaschinen.

Neben der Lkw-Reihe bietet Münz Fahrzeugbau auch Rückwärtskipper (RK), Dreiseitenkipper (PK) und Dreiseiten-Absenk-Kipper bis 3500 kg Gesamtgewicht (MDAK) an.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=167++132&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel