Anzeige

Museum des Zweiten Weltkriegs

Entwässerungslinien heben Architektur hervor

Danzig/Polen (ABZ). – Mit den tiefgreifenden historischen Entwicklungen des Zweiten Weltkriegs und seinen globalen Folgen beschäftigt sich ein neues Museum – das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig (Gdánsk). In diesem Frühjahr wird es zwei Jahre alt. Hauraton hat die Entwässerungstechnologie in der Eröffnungs- und Etablierungsphase gestaltet und betreut. In der polnischen...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 19/2019.

Anzeige

Weitere Artikel