Anzeige

Neuer Allround Vakuumheber

800 Kilo schwere Glasplatten heben

Ausstattung & Zubehör, Fördern,  Heben,  Lagern

Der Viavac GBX2 hebt Glasplatten bis zu 800 kg.

LOPIK/NIEDERLANDE (ABZ). - Mit dem GBX2 hat der niederländische Hersteller Viavac einen leistungsfähigen Allround Vakuumheber zum Heben von Glasplatten von bis zu 800 kg auf den Markt gebracht. Das Kompaktgerät lässt sich, abhängig von Form und Gewicht, modular aufbauen.

Der Viavac GBX2 ist mit zwei unabhängigen Vakuumkreisen ausgestattet und entspricht somit den Europäischen Sicherheitsstandards. Mit dem GBX2 bietet das Unternehmen eine Lösung für die stets höheren Anforderungen und strengeren Auflagen hinsichtlich der Verwendung von Vakuumhebern auf Baustellen.

Der GBX2 ist kompakt und daher sehr gut geeignet für Anwendungen an Neubauten aber auch an bestehenden Gebäuden. Platz ist dann oft Mangelware, wodurch die Größe und das Gewicht des Gerätes wichtig sind. Da das Gerät auf sechs verschiedene Weisen zusammengestellt werden kann, genügt ein Gerät bei der Montage für verschiedene Abmessungen und Glasformen.

Der Nutzerfreundlichkeit und dem sicheren Arbeiten wurde bei der Entwicklung viel Aufmerksamkeit geschenkt. Der GBX2 wird mit einer drahtlosen Fernbedienung in einer robusten Transportkiste geliefert, so dass die Gefahr einer Beschädigung der Vorrichtung minimal ist. Eine detaillierte Bedienungsanleitung ist im Lieferumfang enthalten.

Nach Aussage des Herstellers arbeiten mittlerweile mehrere renommierte Glasinstallateure und Fassadenbauer mit der Maschine. Die Reaktionen auf die Leistung und die Einfachheit in der Bedienung seien einstimmig positiv.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel