Anzeige

Neuer Trennschleifer

Leichtgewicht schafft 55 Millimeter tiefe Schnitte

Präzise Arbeit ausführen: Für noch zügigere und bis zu 60 mm tiefe Trockenschnitte eignet sich laut Metabo der Diamant-Trennschleifer TE 24-230 MVT CED mit seinem 2400 W starken Marathon-Motor. Für eine besonders präzise Führung verfügt die Maschine über eine Metallgrundplatte mit Rollen.

Nürtingen (ABZ). – Bei Trenn- oder Schleifarbeiten in Beton, Stein oder Fliesen entsteht viel Staub. Der sorgt für Dreck auf der Baustelle, schadet der Gesundheit und verschleißt zudem Trennscheibe und Motor der Maschine. Zudem sind die Maschinen meist keine Leichtgewichte, sondern wiegen im Schnitt um die 8 kg. Metabo hat sich auf die Fahne geschrieben, die Arbeit für die Anwender angenehmer zu machen: Der leichte und kraftvolle Diamant-Trennschleifer TEPB 19-180 RT CED mit 180-mm-Hochleistungs-Trennscheibe und Staubabsaughaube ist die Antwort des Unternehmens. "In Relation zu seinem Gewicht von nur 3,5 kg sind Anwendungsspektrum und Performance des TEPB 19-180 RT CED einzigartig. Und dank des offenen Designs der Staubabsaughaube hat der Anwender freie Sicht auf die Schnittlinie", erklärt Jörg Stoschus, Leiter des Kompetenzcenters Bauhandwerk bei Metabo.

Der kompakte TEPB 19-180 RT CED schneidet ebenso tief wie ein großer Winkelschleifer mit 230-mm-Trennscheibe, wiegt aber nur 3,5 kg.

Mit 1900 W schaffe der TEPB 19-180 RT CED bis zu 55 mm tiefe Schnitte in mineralische Baustoffe, so das Unternehmen. Tiefer schneide nur noch der große und ebenfalls neue Trennschleifer TE 24-230 MVT CED mit einem Scheibendurchmesser von 230 mm. Im Vergleich zu konventionellen Diamant-Trennsystemen wiegt der TEPB 19-180 RT CED aber nur die Hälfte: Mit einem Gewicht von gerade einmal 3,5 kg inkl. Absaughaube sei er der Spitzenreiter am Markt, so Metabo. "Bisher gibt es kein vergleichbares System", sagt Stoschus. Weil der Diamant-Trennschleifer besonders leicht und mit seinem schlanken Griffbereich zudem sehr sicher in der Hand liege, behalte der Anwender in jeder Situation die volle Kontrolle über die Maschine.

Die im CED 180 Set enthaltene Hochleistungs-Diamant-Scheibe UP-T habe im Vergleich zu einer herkömmlichen Trennscheibe eine noch bessere Leistung; nicht umsonst stehe das "T" für "Turbo". Auch im Hinblick auf Sicherheitsfunktionen erfülle der TEPB 19-180 RT CED hohe Standards: Mit Totmannschalter, S-Automatik-Sicherheitskupplung und schnellem Scheibenstopp seien Anwender in kritischen Situationen auf der sicheren Seite.

Mit einem Klick staubfrei arbeiten: Die Staubabsaughaube CED 125 Clip kann einfach und ohne Werkzeug auf die Schutzhaube der Metabo Winkelschleifer aufgesteckt werden.

Für noch zügigere und bis zu 60 mm tiefe Trockenschnitte eigne sich der Diamant-Trennschleifer TE 24-230 MVT CED mit seinem 2400 W starken Marathon-Motor – bspw., um Terrassenplatten zuzuschneiden. Für eine besonders präzise Führung hat die Maschine eine Metallgrundplatte mit Rollen. "Das ist ideal, um horizontale Schnitte in ebenen Materialien präzise auszuführen", erklärt Jörg Stoschus.

Der universal anwendbare Diamant-Trennschleifer W 12-25 HD Set CED Plus mit werkzeuglos montierbarer Absaughaube ist der Dritte im Bunde der leistungsstarken Diamant-Trennsysteme von Metabo. Mit schiebendem Schnitt und Tauchfunktion erledige der kompakte, 1250 W starke Trennschleifer zuverlässig bis zu 27 mm tiefe Schnitte. Durch die Metallgrundplatte mit Rollen lassen sich laut Hersteller lange, gerade Schnitte exakt ausführen, bspw. um Fliesen oder auch Kabelkanäle zu schneiden. Für Freihandschnitte kann die Platte abgenommen werden. Die Staubabsaughauben CED 180 und CED 230 sind aus robustem Aluminiumdruckguss gefertigt. Die Trennscheibe kann bei Bedarf durch die Öffnung gewechselt werden, die Haube muss dafür nicht extra abgenommen werden.

Während des Arbeitseinsatzes wird der Staub durch den angeschlossenen, 4 m langen Antistatik-Schlauch direkt in den Sauger abtransportiert – bspw. in den Allessauger ASR 35 M ACP, der sich dank M-Klasse Filter gut für den Beton- und Gesteinsstaub auf der Baustelle eignet. Für herkömmliche Winkelschleifer mit einem Scheiben-Ø von 125 mm ist die Absaughaube CED 125 Clip eine einfache Lösung für sauberes Arbeiten. Die aus stabilem Kunststoff gefertigte Haube lässt sich werkzeuglos auf die Schutzhaube des Winkelschleifers aufstecken und wiegt nur 100 g. Der CED 125 Clip ist mit allen Metabo Winkelschleifern "made in Germany" ab 2008 mit 125-mm-Scheibe kompatibel.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel