NEVARIS Build 2023

Rechnungserstellung ohne Projektbezug

Bremen (ABZ). – Bausoftwarehersteller Nevaris stellt mit NEVARIS Build 2023 die neue Version seiner Bausoftware vor. Wichtige Erweiterung ist NEVARIS Regie als eigenständiger Anwendungsbereich im Programm: Es ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Rechnungserstellung ohne Projektbezug – das heißt auch, wenn das Projekt zuvor nicht in NEVARIS Build angelegt wurde.

NEVARIS Build 2023 mit dem neuen Anwendungsbereich NEVARIS Regie erleichtert nach Unternehmensangaben die Bearbeitung und vor allem die Rechnungsstellung bei Bauaufgaben, für die kein Projekt oder Auftrag mit hinterlegtem Leistungsverzeichnis in NEVARIS Build vorhanden ist. Damit soll allen Anwendern eine möglichst einfache, schnelle und unkomplizierte Rechnungserstellung ermöglicht werden. Hinzu kommt, dass mit einer kompletten Übersicht aller Regie-Vorgänge die Anwendern jederzeit alle Vorgänge zu einer Regie-Rechnung nachvollziehen und einsehen können.

Der Rechnungsdialog in NEVARIS Regie ist dabei angelehnt an das Layout der Rechnung, so dass das Erstellen einer neuen Regie-Rechnung weitgehend intuitiv und in gewohnter Ansicht erfolgt. NEVARIS Regie gibt den Anwendern der leistungsstarken Bausoftware die Möglichkeit, Lieferungen und Leistungen, die keinen direkten Bezug zu NEVARIS Build haben müssen, abzurechnen.

Außerdem lassen sich nun sehr einfach sowie effizient kleine Bauaufträge in Rechnung stellen, die zum Beispiel auf der Basis von Einzelnachweisen privater Auftraggebern erfolgt. Mit NEVARIS Regie ebenso möglich ist die Rechnungserstellung für Weiterverkäufe – so aus dem Inventar des Unternehmens (Gebrauchtwagenverkauf, Maschinenverkauf) oder dem eigenen Lager.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauhofleiter*in, Karlsruhe  ansehen
Maschinist - Baggerfahrer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Immobilienkauffrauen /-männer gesucht, Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen