Anzeige

Noch mehr Anwendungsbereiche abdeckbar

Befestigungsart stößt in neue Dimensionen vor

Heco, Messen und Veranstaltungen, SFS intec, DACH+HOLZ International

Verschiedene Möglichkeiten der Befestigungstechnik wird Heco auf der "DACH+HOLZ" präsentieren.

Schramberg (ABZ). – Unter dem Motto "Neue Dimensionen" stellt Heco auf der "DACH+HOLZ International" in Köln am Stand 9.211 in Halle 9 mehrere neue Montagelösungen vor; darunter Schrauben in XL und Produkte zur Holz-Stahl-Befestigung. Einige der Verbindungsmittel hat Heco im Zuge der Partnerschaft mit dem Schweizer Unternehmen SFS intec in das eigene Produktportfolio aufgenommen. "Durch unsere Kooperation mit SFS schaffen wir für noch mehr Anwendungsbereiche im konstruktiven Holzbau passgenaue Lösungen", erklärt Andreas Hettich, Produktmanager und Marketingleiter bei Heco. "Zusammen mit unserer eigenen Sortimentserweiterung um XL-Schrauben eröffnen sich dem Verarbeiter damit ganz neue Dimensionen." Gemeint ist die Holzbauschraube Heco-Topix, die in der Variante mit großem Tellerkopf entwickelt wurde und für eine besonders hohe Lastabtragung sorgt.

Auch die Vollgewindeschraube Heco-WR mit Abmessungen von 400 bis 1000 mm Länge bspw. zur Auflager- oder Querzugverstärkung stellt Heco auf der Messe vor. Diese besitzt aufgrund ihrer Zinklamellenbeschichtung besonders gute Gleiteigenschaften und lässt sich auch ohne Vorbohren einschrauben.

Neue Dimensionen eröffnen sich dem Verarbeiter bei einer weiteren Anwendung: Für die besonders einfache Befestigung von Holz auf Stahl bietet Heco mit der im Außenbereich verwendbaren Flügelbohrschraube Heco-SC-S und dem in neun Längen verfügbaren, selbstbohrenden Stabdübel zuverlässige Montagemittel. Zu den weiteren, neu ins Portfolio aufgenommenen Befestigungslösungen zählen Vollgewindeschrauben für verschiedene Anwendungen sowie Gewindestangen mit Holzgewinde.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=335++148&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 07/2018.

Anzeige

Weitere Artikel