Oppermann & Fuss

Aufbereitungsanlagen aus Mietpark beziehbar

Oppermann & Fuss Baumaschinenhandel und -vermietung
Keestrack Schwerlastsiebanlage Typ R3 mit Keestrack Backenbrecher Typ B4 im Einsatz. Foto: Oppermann & Fuss

Quickborn (ABZ). – Das bereits in zweiter Generation geführte Unternehmen Oppermann & Fuss mit Hauptsitz in Quickborn bei Hamburg vertreibt seit nunmehr 40 Jahren mobile und stationäre Sieb- und Brechanlagen sowie Haldenbänder. Die breite Produktpalette findet sich ebenso im firmeneigenen Mietpark wieder. Der OF-Mietpark verfügt über einen Pool aus über 60 bundesweit bereitgehaltenen Mietanlagen renommierter internationaler Hersteller, bspw. Keestrack, Sandvik, EvoQuip und MDS. Es sind hauptsächlich sehr junge Maschinen, die innerhalb des ersten Jahres verkauft werden. Nach Angaben des Unternehmens gewährleistet die Vermietung der verschiedenen Aufbereitungsanlagen für Kunden des OF-Mietparks absolute unternehmerische Flexibilität für die verschiedensten Aufträge sowie die maschinelle Aufstockung in besonderen Phasen und Auftragsspitzen.

Zur Zielgruppe gehören Kleinunternehmer, z. B. im Garten- und Landschaftsbau, bis hin zum Großunternehmer im Steinbruch, Recycling, Sand- und Kiesgruben und der Aufbereitung. Die Maschinen seien technisch auf dem neuesten Stand sowie leistungsfähig und der OF-Mietpark halte für jeden temporären Einsatz das Richtige bereit. Ermöglicht werden sowohl Kurzzeit- als auch Langzeitmieten – von der Tagesmiete bis hin zur Jahresmiete. Alle Anlagen aus dem Mietpark fänden eine gute Auslastung und bei Engpässen werde der Mietpark entsprechend aufgestockt. Grundsätzlich werde sehr viel Wert auf eine gute Möglichkeit des Transportes im Bezug auf Gewicht und Maße der Anlagen gelegt. Die Nachfrage nach wirtschaftlichen Anlagen mit geringem Verbrauch und hoher Leistung sei besonders stark – wo die Keestrack-Anlagen ihren Einsatz finden.

Die Vermietung der Anlagen erfolge ohne Bedienpersonal und mit einer ausführlichen Einarbeitung in den Betrieb der jeweiligen Anlage. Jede Maschine werde von einem der Fachmonteure aufgestellt und einsatzbereit übergeben. Oppermann & Fuss ist es nach eigenen Angaben ein besonderes Anliegen, Kunden stets kompetent zu beraten. Der OF-Mietpark biete eine breit aufgestellte Serviceabteilung während des gesamten Mietzeitraums und auch hier habe die Versorgung der Kunden mit Ersatz- und Verschleißteilen oberste Priorität. Die bundesweit stationierten Außendienst-Monteure seien im Bedarfsfall schnell auf der Baustelle, um Reparaturen, Inspektionen, Wartungen oder UVV-Prüfungen durchzuführen. Für seine Kunden halte Oppermann & Fuss ein Verschleiß- und Ersatzteillager aller gängigen mobilen Sieb- und Brechanlagen bereit und baue alle Teile bei Bedarf auch direkt ein.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieurin/Ingenieur (w/m/d) für das Projekt..., Viersen  ansehen
Technischen Sachbearbeitung, Stade  ansehen
Ingenieur/Landschaftsarchitekt (m/w/d)..., Worms  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Baumaschinenhandel und -vermietung bestellen
  • Themen Newsletter Gewinnung bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Oppermann & Fuss bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen