Anzeige

Ostflügel von Schloss Ehrenstein soll neues Dach bekommen

Ohrdruf (dpa). – Knapp drei Jahre nach dem verheerenden Brand im Schloss Ehrenstein in Ohrdruf (Kreis Gotha) soll der Ostflügel sein neues Dach bekommen. „Wir wollen im Herbst mit dem Setzen des Dachstuhls beginnen und ihn winterfest machen“, sagte Bauamtsleiterin Martina Seidel der Deutschen Presse-Agentur. Erst müssten aber noch die neuen Geschossdecken im Inneren montiert werden. „Wir mussten und müssen die Wände für die neue Dachkonstruktion statisch stabilisieren.“ Das Mauerwerk sei teilweise sehr desolat gewesen. Das Renaissanceschloss war am 26. November 2013 von einem Feuer stark zerstört worden. Seitdem schützen Notdächer zwei Flügel der vierseitigen Schlossanlage.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=336++182&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel