Pandemiebekämpfung in Bauunternehmen

Berufsgenossenschaft mahnt zur Vorsicht am Arbeitsplatz

Berlin (ABZ). – Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft hat an Unternehmen und Beschäftigte appelliert, weiterhin strikt die Corona-Regeln einzuhalten. In der kalten Jahreszeit werde wieder vermehrt in Innenräumen gearbeitet, Beschäftigte hielten sich häufiger in Bauwagen und Pausenräumen auf.

"Daher sind Abstandhalten, Schutzmaske, Hygiene und das regelmäßige Lüften der beste Schutz vor einer Corona-Infektion am Arbeitsplatz", sagt Dr. Annette Wahl-Wachendorf, Ärztliche Geschäftsführerin des Arbeitsmedizinischen Dienstes (AMD) der BG Bau GmbH. Grundsätzlich kämen auch 3G- oder 2G-Regeln infrage, zum Beispiel bei Besprechungen oder in Kantinen.

"Allerdings dürfen Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber ihre Beschäftigten nicht nach dem Impfstatus fragen, weshalb die Corona-Regeln aktuell das zentrale Mittel gegen Ansteckung bei der Arbeit sind", fügt sie hinzu.

Zudem sollen sie Impfungen im Betrieb beziehungsweise während der Arbeitszeit unterstützen. Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards für das Baugewerbe und für die Gebäudereinigung stellen laut der BG Bau auch nach Auslaufen der rechtlichen Vorgaben einen Leitfaden für praxiserprobte Hygienemaßnahmen und damit den Schutz der Beschäftigten dar.

"Der AMD der BG Bau hat in den vergangenen Monaten zahlreiche Unternehmen mit Testungen sowie Corona-Schutzimpfungen unterstützt und wird das auch weiterhin tun. Wir stehen auch für Booster-Impfungen bereit, sobald eine abgestimmte Empfehlung der Politik vorliegt", betont Wahl-Wachendorf.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Straßenwärterinnen / Straßenwärter (w/m/d) , Unna   ansehen
Projektplaner* Wind & Solar, Berlin, Dortmund, Hamburg,...  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen