PartnerLift-Kooperationsgemeinschaft

Über 50 Millionen Neuinvestitionen geplant

PartnerLift Personen
Mehr als 100 Teilnehmer verweilten in der historischen Stadt Weimar und wandelten auf Goethe\'s und Schiller\'s Spuren. Foto: PartnerLift

WEIMAR (ABZ). - Am 28. bis 30.3.2014 hat die PartnerLift-Kooperationsgemeinschaft Ihre 10. Jahreshauptversammlung abgehalten. Mehr als 100 Teilnehmer verweilten in der wunderschönen historischen Stadt Weimar und wandelten auf Goethe's und Schiller's Spuren. Daneben stand noch ein weiterer "historischer Moment" im Vordergrund: Die offizielle Verabschiedung der langjährigen Geschäftsführerin Monika Metzner. Somit zieht die PartnerLift-Zentrale zum 01. Mai auch in neue Räumlichkeiten in Osterholz-Scharmbeck. Neben dem gesellschaftlichem Teil standen während der Tagung allerdings die harten Fakten im Vordergrund. Mittlerweile sind über 15.000 Mietgeräte in der gemeinsamen Gerätedatenbank erfasst, auf die alle Mitglieder in den fast 150 Mietstationen direkten Zugriff haben. Insgesamt sind bei den PartnerLift-Kooperationsmitgliedern 1450 Mitarbeiter beschäftigt. Während der Hauptversammlung stellten sich die neuen Mitglieder DL Lift aus Döbeln, AM Stapler aus Bremen und Hamburg, Straba aus Querfurt und L&V Logistik Bodensee aus Neukirch den Partnern vor. Ein weiterer Ausbau des Netzwerkes ist in den kommenden Jahren in den Bereichen Baumaschinen, Kranen und Staplern geplant. "Unser Netzwerk an Arbeitsbühnenvermietern ist nur in wenigen Gegenden Deutschlands noch ausbaufähig" stellte der Geschäftsführer Kai Schliephake fest.Einen gewaltigen Sprung gibt es bei den geplanten Neuinvestitionen für 2014. Insgesamt liegt eine gemeinsame Investitionsplanung der Partner vor, aus den geplanten Investitionen von über 1200 Arbeitsbühnen bei einer Summe von geschätzten 53,2 Mio. € hervorgehen" berichtete Kai Schliephake den anwesenden Partnern. Mit einigen ausgewählten und vom Beirat der PartnerLift-Kooperationsgemeinschaft bestätigten Lieferanten wurden entsprechende Rahmenabkommen in den vergangenen Monaten unterzeichnet, um den zentralen Einkauf der Gruppe weiter zu stärken und den Mitgliedern Einkaufsvorteile zu ermöglichen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Technischen Sachbearbeitung, Stade  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik Entgeltgruppe 12..., Hannover   ansehen
Ingenieur/Landschaftsarchitekt (m/w/d)..., Worms  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen