Anzeige

Peter Hellmuth

Im Rahmen der turnusgemäßen Neuwahlen der Holzbau Akademie im oberbayerischen Bad Endorf wurde der Vorsitzende des Holzbau Deutschland Ausschusses Bildung Peter Hellmuth, Zimmermeister aus Baunatal, zum neuen Präsidenten gewählt. Helmut Sippel, der das Gremium seit Oktober 2003 leitete, stand zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland: "Mit Peter Hellmuth haben wir einen würdigen Nachfolger für das Präsidentenamt gefunden und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit." Vizepräsident Thomas Schäfer, Ostfildern, wurde bei den Wahlen in seinem Amt bestätigt. Zum neuen Vizepräsidenten wurde Ralf Böttger, Kassel, gewählt.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel