Anzeige

Probleme beim Bau des Stadtbahn-Tunnels

Karlsruhe (dpa). – Herber Rückschlag für den Stadtbahn-Tunnel in der Karlsruher Innenstadt: Die Bohrmaschine, die sich seit einigen Monaten durch das Stadtzentrum bohrt, steht bis auf weiteres still. Die Karlsruher Schieneninfrastrukturgesellschaft (KASIG) bestätigte jetzt einen Bericht der „Badischen Neuesten Nachrichten“, wonach die schon seit sechs Wochen lahm liegende Tunnelbohrmaschine sich wohl erst im Juni weiter durch den Untergrund bohren kann. Nachdem zunächst absackender Untergrund die Maschine stoppte, gibt es jetzt offenbar auch Schäden am Bohrkopf der 80 m langen Maschine mit dem Namen „Giulia“.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=360++201&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel