Anzeige

Prototypen präsentiert

Kompaktmaschinen erhalten Elektroantrieb

Rodgau (ABZ). – Zum 130-jährigen Jubiläum wartet Kubota mit einer neuen Konzept-Studie für einen autonomen Traktor und Prototypen eines kompakten Kommunal-Traktors und eines Mini-Baggers mit Elektroantrieb auf. Yuichi Kitao, Präsident und stellvertretender Direktor der Kubota Coporation präsentierte diese kürzlich auf der japanischen Ausstellung für neue Produkte in Kyoto,...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 06/2020.

Anzeige

Weitere Artikel