Anzeige

Rascher und lärmarmer Einsatz

Bunker mit Schneidrad zu Leibe gerückt

Bad Cannstatt (ABZ). – Beim innerstädtischen Abbruch von schwer armiertem Beton im süddeutschen Bad Cannstatt zeigte sich ein Kemroc-Schneidrad der Baureihe DMW von seiner besten Seite. Das Unternehmen CK Abbruch & Erdbau GmbH sollte dort einen Schutzbunker aus dem Zweiten Weltkrieg zur Hälfte beseitigen. Dabei erwies sich das Zerschneiden der Betondecke in handhabbare Quader...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 36/2020.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel