Anzeige

Rolf Haberlah und Morten Hansen 

Rolf Haberlah und Morten Hansen haben die Geschäftsführung der Eternit GmbH übernommen. Sie treten die Nachfolge von WimMessiaen an, der diese Position seit Mai 2016 ausgeübt hatte und die Etex Group nach rd.15-jähriger Zugehörigkeit auf eigenen Wunsch von Wim Messiaen an, der diese Position seit Mai 2016 ausgeübt hatte und die Etex Group nach rd.15-jähriger Zugehörigkeit auf eigenen Wunsch verlässt. Mit Rolf Haberlah, Country Manager Fassade, und Morten Hansen, Head of Operations Roofing and Facade, übernehmen zwei Manager der Etex Group die Leitung der Eternit GmbH.

Während Haberlah zukünftig den Bereich Sales repräsentiert, steht Hansen dem Bereich Operations vor. Haberlah ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich für Eternit tätig. Morten Hansen ist seit Mitte 2017 für die Etex Group als Head of Operations Roofing and Facade tätig.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=369&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 40/2018.

Anzeige

Weitere Artikel