Anzeige

"Rückgrat" von Ermland und Masuren

Porr erhält Zuschlag für Infrastrukturprojekt

Warschau/Wien (ABZ). – Am 28. Mai 2020 haben die Porr S.A. und die polnische Generaldirektion für Landesstraßen und Autobahnen (GDDKiA) einen Vertrag zur Planung und zum Bau des Abschnitts Borki Wielkie – Mragowo der Schnellstraße S16 zwischen Olsztyn und E?k unterzeichnet. Der rund 13 km lange Abschnitt der Schnellstraße und der Umfahrungsstraße Mragowo soll innerhalb von drei...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel