Anzeige

Sanierungsarbeiten

Eingangsbereich mit Flüssigkunststoff erneuert

Berlin (ABZ). – Um den Eingangs-bereich eines Mietshochhauses in Berlin-Marzahn zu erneuern, hat die Wohnungsbaugenossenschaft GRW Dienstleistungen GmbH die Firma Künzel Bautenschutz aus Nennhausen beauftragt. Der Fliesenbelag auf der Außentreppe musste saniert werden. Dazu setzten die Mitarbeiter von Künzel Bautenschutz Flüssigkunststoffprodukte von Triflex ein.

Zum einen wurde...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 26/2020.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel