Anzeige

Saug-Kehrfahrzeug

Intelligentes iLinkSystem sorgt für Flexibilität und Effizienz

Ausa, Kommunaltechnik

Ausa war auf der IFAT mit drei Modellen aus der Urban-Range vertreten.

Manresa/Spanien (ABZ). – Ausa. präsentiert drei Modelle aus der Urban-Range: Als erstes das Saug-Kehrfahrzeug B200H mit einer Kapazität von 2 m³. Ausgestattet ist diese Kehrmaschine mit einem Euro-6-Motor. Die B200H verfügt über eine sanfte und präzise Steuerung in Verbindung mit einem geringen Wenderadius. Sie ist mit Zwei- bzw. Allradlenkung erhältlich. Des Weiteren verfügt das Fahrzeug über ein effizientes Vakuum-Reinigungssystem mit entsprechenden Vorfiltern die bei maximaler Produktivität für äußerst geringe Emissionswerte sorgen. Um die verschiedenen Ansprüche der Kommunen und Gemeinden zu befriedigen verfügt die B200H über viele optional erhältliche Accessoires. Dank des innovativen und exklusiven Ausa-iLinkSystems lassen sich diese sehr schnell wechseln. Das intelligente Ausa-iLinkSystem sorgt für Flexibilität und Effizienz. Mit diesem System können viele Aufgaben mit nur einem Fahrzeug bewältigt werden. Egal ob als saugstarkes Vakuum-Kehrfahrzeug, als Straßen-Nassreinigungsmaschine mit Kalt- oder Warmwassertank, oder sogar als Winterdienstfahrzeug mit Salzstreuer und Räumschild, die B200H ist ein multifunktionales Ganzjahresfahrzeug. Durch ihre vielen Einsatzmöglichkeiten ersetzt das Fahrzeug weitere Maschinen und senkt somit Investitionskosten. Zusätzlich sorgt die B200H dank der fortschrittlichen Motorentechnologie für eine geringere Belastung der Umwelt. Ein weiteres Kehrfahrzeug, welches zu sehen sein wird, ist unsere B400H mit einer Kapazität von 4 m³. Die modern designte Maschine verfügt über eine fortschrittliche Kehrtechnologie der neuesten Generation in Verbindung mit einem variablen Antriebssystem. Die B400H ist trotz ihrer hohen Aufnahmekapazität äußerst kompakt und einfach im Handling. Optional ist diese Kehrmaschine mit einer maximalen Geschwindigkeit von 62 km/h erhältlich.

Die B400H in der Antriebsversion 4x2, ausgestattet mit einem verbrauchsarmen Euro-5-Motor werden kann. Ein dritter Kehrbesen ist ebenso optional erhältlich wie z.B. ein Nassreinigungssystem inkl. Hochdruck-Sprühlanze. Die Steuerung der Reinigungsbürsten inkl. der optional erhältlichen dritten Bürste erfolgt über einen Joystick aus der großzügig verglasten und ergonomisch gestalteten Komfortkabine. Diese bietet eine herausragende Sicht auf Bürsten und die optional erhältlichen Frontanbauten.

Natürlich verfügt die B400H über ein Kamerasystem bestehend aus seiner Rückfahrkamera und eine Kamera am Ansaugstutzen. Das Kehrfahrzeug ist mit einem LinkSystem-System ausgestattet, welches für einen einfachen Wechsel optional erhältlicher Anbauten, wie z. B. einem Räumschild sorgt.

Die mechanische Dumper Kehrmaschine BD202HL verfügt über ein Kehrgutbehältnis mit einem Volumen von 1200 l. Dieses in Verbindung mit einem Wassertank. Die BD202HL ist ein kompaktes und robustes Kehrfahrzeug welches einfach zu bedienen ist und vor allem für den Einsatz in engen Umgebungen konzipiert worden ist. Aber auch für großflächige Hofflächen ist dieses simple Kehrfahrzeug geeignet. Dank des speziellen Bürstensystems können auch unebene Flächen gereinigt werden. Für ein einfaches Handling sorgt die Steuerung aller wichtigen Funktionen über nur einen Joystick. Optional ist dieser kompakte Reiniger unter anderem mit einer schallmindernden Vollkabine und einer Klimaanlage erhältlich.

Die Charakteristik der BD202HL machen sie ideal für die Reinigung und Pflege von kommunalen Flächen, Parkplätzen aber auch für die Industrie oder für den Einsatz auf Flughäfen ist die BD202HL sehr interessant. Natürlich gibt es für die verschiedenen Einsatzzwecke entsprechend optional erhältliches Zubehör.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=210&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 22/2016.

Anzeige

Weitere Artikel