Anzeige

Schlüter für Baumaschinen

Kraftpakete für Großtagebau geliefert

Die neuen HD405-8E0 sind die beiden ersten Maschinen von Komatsu im hauseigenen Fuhrpark von Kamsdorf. Laut den Verantwort-lichen passen sie mit ihrer maximalen Effizienz sehr gut in das Unternehmenskonzept.

Kamsdorf (ABZ). – Die Arbeit in Steinbrüchen ist immer mit rauen Bedingungen und großen Belastungen verbunden. Aus diesem Grund verrichten zwei neue Komatsu-Muldenkipper ihren Dienst seit Anfang Juli im Steinbruch der Großtagebau Kamsdorf GmbH. Mit knapp 34 t Betriebsgewicht und einer Motorleistung von 518 PS sind die beiden Teammitglieder zwei "richtig schwere Brocken" und den Tagebauarbeitern im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt schon bekannt.

Die Rede ist von den neuen Komatsu-Muldenkippern des Typs HD405-8E0, in die das Unternehmen für die Gewinnung von Baustoffen investiert hat. Verkauft und ausgeliefert wurden die Maschinen von Schlüter für Baumaschinen – laut eigener Aussage Deutschlands größter Vertragshändler für Premiumprodukte von Komatsu und Sennebogen.

Die Großtagebau Kamsdorf GmbH mit Sitz im Thüringer Landkreis Saalfeld-Rudolstadt ist ein Produzent von Baustoffen, industriellen Zuschlagstoffen und Düngemitteln. Aktuell beschäftigt der Betrieb 19 Mitarbeiter. Das mittelständische Unternehmen ging aus dem traditionellen Bergbau hervor und betreibt schon seit Anfang der 60er Jahre den Abbau von Magnesium-Düngekalk für die Land- und Forstwirtschaft sowie Gesteinsbaustoffen für den Straßen- und Wegebau. Das Fundament für eine gesicherte Zukunft bildeten im Mai 1993 der Zusammenschluss mit der Wayss & Freytag-Gruppe, einem der größten deutschen Bauunternehmen, und die damit verbundene Umfirmierung in eine GmbH.

Die neuen HD405-8E0 sind die beiden ersten Maschinen von Komatsu im hauseigenen Fuhrpark und passen mit ihrer maximalen Effizienz optimal in das Unternehmenskonzept. Die Großtagebau Kamsdorf GmbH wurde als erster deutscher Steine-Erden-Betrieb nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Durch das Qualitätsmanagementsystem bietet das Unternehmen eine wirksame Organisationsstruktur, Verfahren beziehungsweise Arbeitsabläufe und die erforderlichen Mittel, die zum optimalen Erfüllen von Qualitätsanforderungen notwendig sind. Mit ihrer maximalen Produktivität zu minimalen Betriebskosten passen die Mulden daher sehr gut ins Bild. Für die gesamte Nutzungsdauer von 48 Monaten wurden Wartungs- und Reparaturaufträge abgeschlossen.

Die neuen HD405-8E0 von Komatsu werden im Steinbruch für den Gewinnungsbetrieb und die Rück- beziehungsweise Bahnverladung von Düngekalk eingesetzt. Die Maschinen liefern durch ihren kraftvollen und effizienten Motor eine leistungsstarke Beschleunigung, sodass die Transportwege im Arbeitseinsatz schnell und effizient bewältigt werden. Mit 40 t Nutzlast lässt sich schließlich auch einiges an Material bewegen. Die verbauten Nutzlastwaagen (PLM) erfassen bei jedem Ladespiel die Zuladung und analysieren das Produktionsvolumen und die Einsatzparameter der Muldenkipper über einen bestimmten Zeitraum. Die Maschinen haben zwei Ladestandsanzeigen in Form von Ampeln, die für den Fahrer der Lademaschine sichtbar sind.

Der sehr kleine Wenderadius in dieser Klasse ermöglicht dem Fahrer ein sehr leichtes Manövrieren im beengten Steinbruch. Darüber hinaus überzeugten die Maschinen durch die klassenbeste Motor- und Retarderleistung sowie einen niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Für den Maschinisten sorgt das große und geräumige Komatsu-SpaceCab-Fahrerhaus mit den ergonomischen Bedienelementen und einer ausgezeichneten Sicht für ein komfortables und sicheres Arbeiten. Ein vollständig einstellbarer, luftgefederter Fahrersitz dämpft die Vibrationen und reduziert Ermüdungserscheinungen beim Fahrer. Das benutzerfreundliche, mehrsprachige Monitorsystem bietet einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Maschinendaten und eine einfache, intuitive Bedienung ermöglicht den Zugriff auf eine Vielzahl von Funktionen und Betriebs-parametern. Das vollhydraulische Bremssystem mit nassen Lamellenbremsen und Retarder garantiert konstante Bremsleistung auch bei Bergabfahrten, bei denen die Bremsen unter besonderer Belastung stehen. Das Voreinstellen der Geschwindigkeit beim Befahren von Gefällestrecken mit dem sogenannten Auto Retard Speed Control (ARSC) erleichtert das Fahren zusätzlich.

Andreas Kastner, Geschäftsführer der Großtagebau Kamsdorf GmbH, ist von den neuen Maschinen überzeugt: "Die Entscheidung für diese Maschinen ist aufgrund der perspektivischen Tagebaugeometrie und der betriebswirtschaftlichen Vorteile gefallen." Als zuverlässigen Partner baut die Firma Großtagebau Kamsdorf GmbH auf die Nähe von Schlüter für Baumaschinen mit der regionalen Niederlassung in Zella-Mehlis. Marcel Storandt, Gebietsverkaufsleiter bei Schlüter für Baumaschinen: "Die angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer Kastner bildete die Grundlage für den erfolgreichen Projektabschluss. Eine uneingeschränkte Kundenzufriedenheit ist unser Maximum und unsere tägliche Motivation."

Schlüter für Baumaschinen, mit Sitz in Erwitte, ist Deutschlands größter Vertragshändler für Premiumprodukte von Komatsu und Sennebogen und hat mittlerweile 22 Standorte mit mehr als 700 Mitarbeitern. Das Familienunternehmen sieht sich nicht nur als Händler, sondern insbesondere auch als Dienstleister mit erstklassigem Kundenservice. Dieser reicht von Verkauf, Vermietung und Ersatzteilversorgung bis hin zur Finanzierung einer Maschine. Die Betreuung im Bereich Maschinensteuerung sowie die Vermessung mit eigenen Vermessungsingenieuren für das Thema "Digitale Baustelle" tragen ebenso zum Kundenservice bei. Markt- und kundenorientierte Leistungen rund um die Premiumprodukte werden durch individuelle und auf den Kundenbedarf ausgerichtete Angebote so zusammengestellt, dass alle Potenziale ausgeschöpft werden, die sich von der Tagesmiete bis hin zu Kosten in Euro/Tonne oder Euro/Betriebsstunde erstrecken. Die langjährige Erfahrung sei Voraussetzung für diese spezielle Anwendungsberatung.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Test.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel