Anzeige

Schneeräumschilder

Der nächste Winter steht in den Startlöchern

HS-Schoch, Bauen im Winter, Kommunaltechnik, Ausstattung & Zubehör

Basierend auf einer robusten verwindungssteifen Stahlkonstruktion mit Federklappensegmenten besticht der 2520 mm breite und 1020 mm hohe SchneeKönig durch ein hervorragendes Räumverhalten und befreit so Fahrwege und Areale schnell und schonend von Schnee und Eis.

Lauchheim (ABZ). - Zwischen wohlig warmen spätherbstlichen Temperaturen und glatten schneebedeckten Straßen liegen oft nur wenige Tage. Vorausschauende bauen deshalb vor, ziehen die Winterreifen auf und halten zum Räumen von Straßen, Parkplätzen oder Gehwegen entsprechende Schneeräumschilder wie den SchneeKönig vom Anbaugerätehersteller HS-Schoch bereit.

Das Räumgerät wurde speziell zum Anbau an Radlader, Schlepper, Gabelstapler und Sonderfahrzeuge entwickelt. Basierend auf einer robusten verwindungssteifen Stahlkonstruktion mit Federklappensegmenten besticht der 2520 mm breite und 1020 mm hohe SchneeKönig durch ein hervorragendes Räumverhalten und befreit so Fahrwege und Areale schnell und schonend von Schnee und Eis. Der Kontakt zur Straße erfolgt über eine 20 mm starke und 150 mm hohe Kunststoffleiste. Schutz vor Beschädigungen durch Bordsteinkanten oder Gebäude etc. leistet ein elastischer Kantenschutz.

Zum Schutz vor Korrosion durch das aggressive Streusalz ist das 585 kg schwere Schneeschild mit KTL-Lack oberflächenversiegelt und obendrein in RAL 2000 Gelborange pulverbeschichtet.

Die Standardausführung beinhaltet eine Anbauvorrichtung für verschiedenste Trägerfahrzeuge sowie eine hydraulische 30° Schwenkeinrichtung mit Hydraulikanschlussstecker SVK Gr. 3. Ein mit vier Rollen geführter Niveau-Ausgleich und eine höhenverstellbare Schwerlastlenkrolle mit auf vulkanisiertem Elastikgummi, sowie Fahnenhalter und Abstellstütze gehören ebenso zur Serienausstattung.

Bei einer Schwenkung von 30° beträgt die Räumbreite des SchneeKönig 2180 mm. Verbreiterungsschilde für die linke und rechte Seite sind als Sonderzubehör Kunststoffleiste erhältlich. Der Anschluss der Beleuchtungsvorrichtung erfolgt gemäß STVZO mit 7-poligem Kunststoff KFZ-Anhängerstecker, auf Wunsch auch mit 2-poligem KFZ-Stecker.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 46/2015.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel