Anzeige

Schneider: Noch keine Einigung bei Grundsteuer

Berlin (dpa). - Die große Koalition hat sich nach Worten des Parlamentarischen Geschäftsführers der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, noch nicht auf eine Reform der Grundsteuer geeinigt. "Es gibt noch keine Einigung", sagte Schneider am Freitag im ARD-"Morgenmagazin". Er könne jedoch nicht ausschließen, dass es im Koalitionsausschuss am Sonntag eventuell ein Thema wird. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gab es Medienberichte, die von einer möglichen Einigung bei der Grundsteuer-Reform sprachen.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel