Schnell verlegt und schnell verladen

Bodensanierung aus einer Hand

Mainhausen (ABZ). – Innerhalb von zwei Tagen wird aus einem sanierungsbedürftigen Hallenboden eine strapazierfähige Fläche: Das funktioniert mit passenden Silikal-Produkten und guter Verlegerarbeit. Rissig, uneben und spröde.
Silikal Modernisierung und Sanierung
Die Versiegelung mit Silikal R 62 härtet innerhalb einer Stunde aus. Foto: Silikal

Der Boden der Halle erfüllte nicht den angedachten Zweck. Für "wällermarkt" sollte er die Basis des neuen Umschlaglagers werden – sauber, belastbar und sicher. Ein erfahrenes Verlegerteam sanierte den alten Boden innerhalb von zwei Tagen. Diese kurze Zeitspanne war möglich durch passende Silikal-Produkte. Das Resultat kann sich sehen lassen und Andreas Giehl, Vorstand bei wällermarkt, ist begeistert: "Wir sind sehr zufrieden. Für uns der perfekte Boden zum Start unseres Lieferdienstes hier in der Region Westerwald."

Die ausführenden Verleger, das Team von Sascha Fromm Industriebeschichtungen, konnten nach der Begutachtung der Halle zügig mit der Sanierung starten. Wie meist üblich, wurde zuerst der Betonuntergrund durch Abschleifen und Kugelstrahlen vorbereitet. Auf diese Weise wurden Rauigkeiten beseitigt. Als eine Besonderheit des Hallenbodens war eine alte Schwelle am Hoftor zu bearbeiten, die nicht mehr tragfähig war. Sie musste aufgearbeitet werden. Für solche und andere Spezialaufgaben hat der Mainhausener Reaktionsharzspezialist Silikal eine große Produktauswahl entwickelt. Hier kam der Mörtel Silikal R 17 zum Einsatz. Mit ihm konnte die Schwelle ausgegossen und neu aufgebaut werden.

Eine der typischen Eigenschaften der Silikal-Produkte – die schnelle Aushärtung – punktet hier mit Zeitersparnis. Außerdem wurden Risse, die der alte Betonboden aufwies, aufgeweitet und verklammert. Sie wurden mit dem Harz Silikal RU 380 vergossen. Für die komplette Grundierung des Bodens wurde auch das bewährte Silikal RU 380 verwendet, ein Zwei-Komponenten-Methacrylat-System für saugende und nicht saugende Untergründe, gut haftend und mechanisch belastbar. Silikal RU 380 härtet innerhalb einer Stunde aus, schnell konnte das Team von Sascha Fromm weiterarbeiten. Für die Egalisierung des Bodens wurde als Kratzbeschichtung Silikal RV 368 appliziert, das den Untergrund sicher abschließt. Als selbstverlaufende, dauerelastische und rissüberbrückende Beschichtung eignet sich diese Schicht perfekt als Grundlage für die Hauptschicht. Nach der praktikablen Aushärtungszeit von einer Stunde konnte das Verlegerteam mit der Hauptschicht fortfahren.

Auch hier wurde ein Silikal-Produkt auf Basis von Methylmethacrylat verwendet: Silikal R 61 HW, aufgebracht als Verlaufsbeschichtung und mit dem Silikal-Colorquarz FM 1 abgestreut. Die fertig gelieferte graue Sandmischung erzeugt eine klare und ästhetische Optik am Boden. Die Hauptschicht war – wie üblich bei Silikal-MMA-Böden – nach einer Stunde voll ausgehärtet. So konnte schnell mit Silikal R 82 zweifach versiegelt werden. Auch die letzte Schicht der Versiegelung härtete innerhalb von einer Stunde und der neue Boden war umgehend voll belastbar. Inzwischen fahren im wällermarkt-Lager nicht nur Handhubwagen, sondern auch Kleintransporter. Verladen werden dort alle Arten von Waren, die die Westerwald-Region hervorbringt. Der wällermarkt ist als regionaler Lieferdienst im April 2022 mit seiner Online-Plattform gestartet und versteht sich als "Verlängerung der Ladentheke", sagt wällermarkt-Vorstand Andreas Giehl, "unser wichtigster Baustein ist die Lieferlogistik". Da ist ein hochwertiger und belastbarer Boden in der neuen Lagerhalle ein Muss.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in / Fachplaner*in für Elektrotechnik, Elmshorn  ansehen
STÄDTISCHEN BAUDIREKTOR (M/W/D) BZW. STADTBAURAT..., Nordenham  ansehen
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d) der Abteilung..., Stade  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen