Anzeige

Schomburg

Abdichtungslösungen für bodentiefe Elemente

Detmold (ABZ). – Unter dem Motto "Spielen Sie nicht mit dem Wetter!" präsentiert Schomburg auf der NordBau in diesem Jahr zuverlässige Abdichtungslösungen rund um das Thema Bauwerkschutz und legt dabei den Schwerpunkt auf die Abdichtungen von bodentiefen Elementen. Ein Fachvortrag zur DIN EN 18533 runden den Messeauftritt des ostwestfälischen Baustoff-Spezialisten ab.

Nahezu alle Baumaterialien werden durch ungehinderten Zugang von Feuchtigkeit auf Zeit geschädigt. Im Neubau und in der Sanierung steht deshalb an erster Stelle, eindringende Feuchtigkeit zu vermeiden. Die Marke Aquafin steht seit mehr als 50 Jahren für Sicherheit in der Bauwerks-Abdichtung. Schomburg bietet Planern, Bauherren und dem Bauhandwerk zuverlässige und qualitativ hochwertige Detaillösungen. Bodentiefe Fenster und der fachgerechte Anschluss an die Abdichtungsebene bilden, neben weiteren interessante Anwendungen und Produkten, den Schwerpunkt des Messeauftrittes.

Mit dem Messe-Highlight Aquafin-RS300, der schnellen und multifunktionalen Hybrid-Abdichtung, präsentiert Schomburg am Stand 3124 in Halle 3 eine sichere und zuverlässige Abdichtungslösung und stellt diese anschaulich dar. Am 9. September 2016 von 13.30–15.30 Uhr bietet Schomburg zudem die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Fachvortrages zum Thema "Abdichtungsnorm DIN EN 18533 – Herausforderung in der Umsetzung aller am Bauprozess Beteiligten" zu informieren. Zielgruppenschwerpunkt ist der Verarbeiter, die Schlüsselstelle in der Ausführung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine frühzeitige Anmeldung über den Veranstaltungsbereich auf www.schomburg.de empfohlen.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++132&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 35/2016.

Anzeige

Weitere Artikel