Anzeige

Schutz vor Feuchtigkeit

Abdichtung für innen und außen geeignet

W. Quandt, Dämmstoffe

Der Aufbau der Abdichtung an einer Ecke der Hauswand.

Berlin (ABZ). – Bei der Qualitekt Plus Mauersperrbahn G 200 DD-8 der Firma Quandt Dachbahnen aus Berlin handelt es sich um eine Verbesserung der bekannten G 200 DD-8 Mauersperrbahn zur horizontalen und vertikalen Abdichtung im Innen- und Außenbereich. Die polymermodifizierte Bitumenbahn dient zum horizontalen Schutz des Mauerwerks gegen aufsteigende Feuchtigkeit nach DIN 18195 Teil 4. Qualitekt Plus Mauersperrbahn G 200 DD ist eine Dachdichtungsbahn, die aus einem modifizierten Bitumen mit einer Glasgewebeeinlage gefertigt wird. Sie kann als horizontale Abdichtung unter Wänden mit und ohne Querkraftübertragung eingesetzt werden.

Die Bahn ist oberseitig im Bereich der Nahtüberdeckung, beidseitig mit einem folienkaschierten Trennstreifen ausgerüstet. Bei diesen abziehbaren Randstreifen handelt es sich um den ursprünglichen Vorteil des Produkts. Mörtelrest und ähnliche Verunreinigungen, die bei der Verarbeitung auf der Baustelle anfallen, können im Nachgang einfach mit dem seitlichen Schutzstreifen abgezogen werden. Hierdurch kann eine sichere Verbindung mit der vertikalen Wand- oder Bodenabdichtung hergestellt und ein funktionssicherer Gesamtverbund geschaffen werden. Die Bahn ist in vier verschiedene Breiten für alle gängigen Wanddicken im Mauerwerksbau erhältlich.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=188&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 46/2017.

Anzeige

Weitere Artikel