Anzeige

Schwacher Jahresauftakt im Maschinenbau - Bestellungen gesunken

Frankfurt/Main (dpa). - Deutschlands Maschinenbauer bekommen die Konjunktureintrübung zunehmend zu spüren. Die Bestellungen sanken im Januar im Vergleich zum Vorjahresmonat bereinigt um Preiserhöhungen (real) um 9 %, wie der Branchenverband VDMA am Freitag in Frankfurt mitteilte. Ein deutliches Minus von 11 % gab es dabei bei den Aufträgen aus dem Ausland. Die Bestellungen von Kunden aus dem Inland sanken um 5 %. "Der Maschinenbau spürt die konjunkturelle Abflachung. Zudem zeigen die allfälligen Risiken, die uns nun schon geraume Zeit begleiten, mehr und mehr Wirkung", erläuterte VDMA-Konjunkturexperte Olaf Wortmann. Sorgen bereiten der exportorientierten deutschen Schlüsselindustrie unter anderem internationale Handelskonflikte.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=502&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel