Anzeige

Seit 50 Jahren "Kult"

Bauunternehmen feiert Firmenjubiläum

Das Leistungsspektrum des Bauunternehmens Kult ist seit seiner Gründung stetig gewachsen. Zum Kerngeschäft zählen heute Dienstleistungen im Erd-, Straßen- und Wegebau, der Abbruch von Bauten sowie Kanal- und Tiefbauarbeiten.

Oberried (ABZ). – Als Willi Kult 1968 den Entschluss fasste, seine eigene Firma zu gründen, brachte er die besten Voraussetzungen für einen dauerhaften Erfolg mit: Mut, Fachwissen, Wille und viel Unternehmergeist. Seitdem hat sich das Familienunternehmen mit innovativen Straßen-, Tief- und Kanalbauprojekten sowie anspruchsvollen Abbrucharbeiten im Südwesten Baden-Württembergs einen Namen gemacht und ist weiter auf Erfolgskurs. Mit einem Langholzzug startete Willi Kult in die Selbständigkeit. Kurze Zeit später kaufte er sich seinen ersten Kipper, bekam einen Schneepflugvertrag dazu und nahm die ersten Aufträge im Dreisamtal und Schwarzwald entgegen. Seine Dienstleistungen waren gefragt, sodass er bereits nach kurzer Zeit einen Radbagger und eine Laderaupe erwerben und zwei Mitarbeiter einstellen konnte. Ein halbes Jahrhundert später gehört die mittelständische Firma, die ihren Sitz in Oberried hat, seinem Sohn Jürgen Kult. Der Diplomingenieur für Baubetrieb ist seit seinem Studium im Familienunternehmen aktiv und übernahm es 2014 offiziell von seinem Vater. Ebenso wie dieser hält er es mit Unternehmergeist und großem Enthusiasmus leistungsstark, wettbewerbsfähig und damit auf Erfolgskurs. 40 Mitarbeiter sind mittlerweile bei Kult beschäftigt, ein großer Teil von ihnen gehört seit vielen Jahren zur Belegschaft.

Das Leistungsspektrum des Bauunternehmens Kult ist seit seiner Gründung stetig gewachsen. Zum Kerngeschäft zählen heute Dienstleistungen im Erd-, Straßen- und Wegebau, der Abbruch von Bauten sowie Kanal- und Tiefbauarbeiten. Unterstützt werden die Profis dabei von Spezialfahrzeugen und Geräten mit innovativer Technik und GPS-Technologie. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Entsorgungsdienstleistungen, bspw. nach Baumaßnahmen, Renovierungen oder umfangreichen Gartenarbeiten. Je nach Menge kommen dabei die extrem reisfesten Kult-Umweltsäcke mit einem Volumen von 1 m³ oder Absetzmulden und Abrollcontainer mit einem Fassungsvermögen von bis zu 40 m³ zum Einsatz. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb übernimmt das Unternehmen die Abfallentsorgung für Privathaushalte, den Handel, für Gewerbekunden und Gemeinden. Darüber hinaus bietet Kult Transporte in allen Bereichen der Baubranche, für Privatkunden, landwirtschaftliche Betriebe und Unternehmen an.

Die Vorbereitungen zum 50-jährigen Jubiläum laufen bereits auf Hochtouren. Am Samstag, den 16. Juni, feiert die Firma Kult GmbH & Co. KG mit Ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartner das Firmenjubiläum und bedankt sich ganz herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel