Anzeige

Seminare zur Flachdachentwässerung

Neue Methoden lernen

Rheda-Wiedenbrück (ABZ). – Die Seminarangebote von SitaCampus vermitteln neue Methoden zur Flachdachentwässerung. In "Flachdachentwässerung I" werden beispielsweise Basiskenntnisse über die Dachentwässerung vermittelt. Im zweitägigen Folge- und Aufbauseminar "Flachdachentwässerung II: Das Wasser muss vom Dach – XXL" werden die Inhalte vertieft. Referenten erörtern, wann eine Freispiegelentwässerung und wann eine Druckströmungsentwässerung angeraten ist. Auch wird der Fokus auf die effiziente Planung, Berechnung und Auslegung der Entwässerungsanlagen gelegt. Das zweitägige Seminar wird als Fortbildungsmaßnahme anerkannt. SitaCampus bietet neben diesen Seminaren auch Schwerpunkt-Veranstaltungen an. Fachreferenten stellen hier Entwässerungsmethoden vor. Dazu zählen beispielweise die Attika-, Druckströmungs-, Balkon- oder die Terrassenentwässerung. Im Netz gibt es Seminarbroschüren und Anmeldeformulare für Interessierte unter: sitaseminare.sita-bauelemente.de.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++189++335++118&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel