Anzeige

Senat sieht sich bei Wohnungsbau im Plan

Berlin (dpa). - Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat versichert, dass der Berliner Senat seine Wohnungsbauziele in dieser Legislaturperiode erreicht. Die städtischen Gesellschaften hätten über 300 Projekte in Arbeit, 44 000 neue Wohnungen seien in der Planung. „Wir werden 2021 30 000 Wohnungen in Bau haben und wir werden alles daran setzen, diese Zahl noch zu steigern“, sagte Lompscher bei einer Debatte im Abgeordnetenhaus. „Wir befinden uns auf dem richtigen Weg.“ Die Zahl 30 000 entspricht den Festlegungen im rot-rot-grünen Koalitionsvertrag.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel