Anzeige

Sichere Befestigungslösungen auf Stationen im Lapland Central Hospital

Moderne Installationssysteme sichern Medienleitungen

Rovaniemi/Finnland (ABZ). – In Rovaniemi, der Hauptstadt der nordfinnischen Landschaft Lappland, wird aktuell das Zentralkrankenhaus umfassend saniert und erweitert. Dabei entstehen zwei neue Gebäudekomplexe, einer umfasst 20 600 m², der andere 6000 m².

Zur Befestigung der Rohre, Lüftungskanäle und Kabelpritschen kommt das universelle Schienensystem FUS der Unternehmensgruppe...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 24/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel