Anzeige

Skid-Raupenbagger

Fahrantrieb weiterentwickelt

Die Raupenbagger der MCR-Reihe kommen ab sofort standardmäßig mit dem Managementsystem "Speed Control" zur Begrenzung der Fahrgeschwindigkeit.

Büdelsdorf (ABZ). – Die Mecalac-Skid-Raupenbagger 6MCR, 8MCR und 10MCR sind ab sofort standardmäßig mit dem Managementsystem "Speed Control" zur Begrenzung der Fahrgeschwindigkeit ausgestattet. Diese neue Funktion ermöglicht das Einstellen einer Maximalgeschwindigkeit, im Bereich von 1 km/h bis hin zur Höchstgeschwindigkeit, unabhängig von der Motordrehzahl.

Die Begrenzung der Fahrgeschwindigkeit erhöht Herstellerangaben zufolge den Komfort des Bedieners – es stehen 20 Geschwindigkeitsstufen zur Verfügung – und erleichtert das Fahren mit sehr niedrigen Geschwindigkeiten für Anwendungen wir Mähen oder Planieren. Durch "Speed Control" muss sich der Bediener nicht mehr auf die Geschwindigkeit konzentrieren und kann sich intensiver der eigentlichen Aufgaben widmen. Dies erhöht die Qualität und die Sicherheit.

Es ist ein weiterer Schritt des Herstellers, die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen, ohne jegliche Abstriche an die Leistung der Maschine machen zu müssen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 04/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel