Anzeige

Sopro Bauchemie mit Innovationspreis ausgezeichnet

Mit dem „Preis für Produktinnovation“ wurde die Sopro Bauchemie auf der BAU 2019 in München für ihr neues Sopro WannenDicht-System ausgezeichnet. Hier bei der Preisverleihung (v. l.): Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Andreas Wilbrand, Geschäftsführer der Sopro Bauchemie, Mario Sommer, Leiter der Sopro Planer- und Objektberatung, Ulrich Zink, Vorstandsvorsitzender des BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V. und Dr. Reinhard Pfeiffer, Geschäftsführer der Messe München GmbH.

München (ABZ). - Einen „Preis für Produktinnovation“ überreichte Staatsekretär Gunther Adler auf der BAU 2019 gemeinsam mit Dr. Reinhard Pfeiffer, dem Geschäftsführer der Messe München GmbH und Ulrich Zink, dem Vorstandsvorsitzenden des BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V. im Namen von Bundesinnenminister Horst Seehofer der Sopro Bauchemie aus Wiesbaden. Er zeichnete damit das neue Sopro WannenDicht-System als eines der innovativsten Produkte auf der Messe aus.

2019 feiert der BAKA Bundesverband Altbauerneuerung sein 50-jähriges Bestehen. In diesen fünf Jahrzehnten hat er es sich zur Aufgabe gemacht, den Gebäudebestand in Deutschland fachgerecht, innovativ und nachhaltig zu entwickeln. Dazu zählt auch, innovative Produktkonzepte zu fördern und bekannt zu machen, die auf besondere Weise den aktuellen Anforderungen des Bauens gerecht werden. Und genau diese Idee steht auch hinter dem BAKA Award - Preis für Produktinnovation. Unter der Schirmherrschaft des Bundesbauministeriums prämierte der BAKA damit auch in diesem Jahr herausragende Produkte für das Bauen im Bestand. Die Preisverleihung des BAKA Award 2019 fand auf der BAU in München am Abend des ersten Messetags statt. Die bis dahin „verhüllten“ Exponate aller prämierten Produktlösungen, welche die Produkte und Systemlösungen in der jeweils praktisch angewandten Situation zeigen, wurden in der Halle B0 mit Vertretern der Preisträger feierlich enthüllt und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Über einen „Preis für Produktinnovation“ konnte sich dabei die Sopro Bauchemie freuen. Ausgezeichnet wurde der Wiesbadener Bauchemiker für sein innovatives Sopro WannenDicht-System. Mit ihm bietet Sopro für alle Einbausituationen von Badwannen oder Duschtassen eine attraktive Komplettlösung mit einzigartigen Systemkomponenten mit einzigartigen Formteilen an. In ihrer Laudatio begründete die Jury ihre Auszeichnung wie folgt: „Mit Spritzwasser belastete Flächen in häuslichen Bildern gehören mit zu den schadensträchtigsten Bereichen. Undichtigkeiten an den Übergängen von Badewannen und Duschtassen zu den daran anschließenden Fliesenbelägen in Wand und am Fußboden bleiben lange Zeit unbemerkt und können dann gravierende Schäden verursachen. Um diese stark feuchtebelasteten Flächen und Anschlüsse dauerhaft dicht und mängelfrei auszuführen bedarf es bisher einer sorgfältigen Verarbeitung unter genauer Kenntnis der Verarbeitungsregeln und unterschiedlicher Produkte und Komponenten und deren zulässigen Anwendbarkeit bei verschiedenen Oberflächen. Besonders schwierige geometrische Randbedingungen und abgerundete Ecken von Wannen und Duschtassen erfordern in der bisherigen Praxis besonderen Aufwand der Anpassung der Abdichtung an die baulichen Gegebenheiten. Hier setzen die neu entwickelten Sopro-Systemkomponenten zur dauerhaft sicheren Abdichtung von Duschtassen und Badewannen an die aufgehenden Flächenabdichtungen an. Mit dem Sopro WannenDicht-System lässt sich eine Vielzahl von anspruchsvollen Einbausituationen, wie barrierefreie oder flächenbündige Duschwannen leicht realisieren. Dadurch entfallen gleichzeitig zusätzliche Abdichtungsmaßnahmen hinter und unter den Duschtassen oder Badewannen. Die Sopro-Formteile und Dichtbänder bilden als „Set“ zusammen mit Kleber und Flächenabdichtung garantierte und zertifizierte Sicherheit und weisen dabei ein breites Einsatzspektrum bei unterschiedlichen Materialen und Oberflächen auf. Da sich um dehnfähige Bänder und Eck-Formteile handelt, lassen sich auch kleinere Bewegungen der Oberflächen zueinander dauerhaft dicht überbrücken. Gleichzeitig werden durch die Dichtbänder Schallbrücken zwischen dem Wannenrand oder der Duschtasse zum Baukörper vermieden“.

Wie alle prämierten Exponate konnte auch das Sopro WannenDicht-System während der BAU 2019 in der Sonderschau Produktinnovation 2019 besichtigt werden. Auch am Stand der Sopro Bauchemie genoss das Sopro WannenDicht-System während der gesamten Messe höchste Aufmerksamkeit im nationalen wie auch internationalem Kundenkreis.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel