Anzeige

Erfolgreichste Abbruchunternehmen

Hagedorn steigt im weltweiten Ranking

Gütersloh (ABZ). – Die Hagedorn Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Gütersloh konnte ihre Position unter den weltweit größten und erfolgreichsten Abbruchunternehmen weiter verbessern. Laut der neuesten Ranking-Studie des internationalen Magazins "d&ri, Demolition and Recycling International" stieg Hagedorn 2017, dem Jahr seines 20-jährigen Bestehens, um vier Plätze auf Rang 13. Damit sichern sich die Gütersloher, die nach eigener Aussage in Deutschland bereits den Abbruchmarkt anführen, eine gute Ausgangslage für weiteres Wachstum und Entwicklung.

Die Hagedorn Unternehmensgruppe aus Gütersloh übernimmt mit seinen ca. 400 Beschäftigten als Fullservice-Dienstleister die gesamte Bandbreite von Abbruch, Recycling, Altlastensanierung, Entsorgung und Stoffstrommanagement bis hin zu Tiefbau und die Erstellung industrieller Außenanlagen sowie Revitalisierung und der Entwicklung von neuen Nutzungskonzepten. Zur Hagedorn Unternehmensgruppe gehören neben der Hagedorn GmbH drei weitere Unternehmensfelder: die Gütersloher Wertstoffzentrum GmbH, die Hagedorn Bau GmbH sowie die Hagedorn Revital GmbH. Darüber hinaus betreibt sie unter Brownfield24 eine eigene Online-Plattform für Käufer und Verkäufer von industriellen und gewerblichen Brach- und Konversionsflächen, sogenannten Brownfields. Die Hagedorn Unternehmensgruppe mit weiteren Standorten in Hannover und Köln wird in diesem Jahr nach eigenen Angaben einen Umsatz von voraussichtlich 110 Mio. Euro erwirtschaften.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=168++323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel