Anzeige

Standardisierung

Holz-Beton-Hybridbau ist im Kommen

Schneverdingen (ABZ). – Der Holz-Beton-Hybridbau ist als standardisiertes Bausystem nach Einschätzung von DW Systembau stark im Kommen. Das habe zum einen mit größeren baurechtlichen Freiheiten zu tun, zum anderen aber auch mit seinen ökologischen Stärken, so das Unternehmen. In Kombination mit Betonfertigteilen könnten die Vorteile beider Bauteile genutzt werden.

Erster Vorteil...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 23/2020.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel