Anzeige

Steinversetzkran

Leichte Lösung fürschwere Lasten

Layher, Mauerwerksbau

Der Stein-Rex im Einsatz auf der Baustelle: Mit ihm geht das Versetzen von Mauersteinen "spielend leicht".

Güglingen-Eibensbach (ABZ). – Mit dem Steinversetzkran "Stein-Rex" habe man ein nahezu unschlagbares Produkt in puncto Wirtschaftlichkeit beim Versetzen von großen und schweren Mauersteinen entwickelt, so die Layher Bautechnik GmbH. Das Gerät sei in allen Funktionen – wie Stein auf/ab, Mast ausfahren oder Fahrantrieb – als über Funk steuerbarer Kleinkran in Sachen Wirtschaftlichkeit die Nummer 1 am Markt. Die Arbeitserleichterung für den Maurer entsteht durch die Ballastierung auf dem Grundrahmen vom Stein-Rex, d. h., dass der Maurer keinen Ballast beim Bewegen der zu versetzenden Mauersteine mit Anschieben bzw. am Mauerwerk anhalten muss. 

Diese Technik in Verbindung mit dem 5-gelenkigen Knickausleger reduziert den Kraftaufwand des Maurers gegenüber herkömmlichen Steinversetzkränen um über 50 %, was sich wiederum in der Arbeitsgeschwindigkeit und der dadurch erzielten Wirtschaftlichkeit deutlich bemerkbar macht. Einmalig beim Stein-Rex ist auch durch den Knickausleger, dass ohne Verfahren des Krans Steine gegen bestehendes Mauerwerk (Kommunwand) versetzt werden können. Auch beim Vermauern von Steinen in geschlossenen Hallen hat der Layher Stein-Rex die Lösung im System, in dem der Mast über Funk bis zur Höhe von 5,50 m stufenlos teleskopiert werden kann.

Durch die dreifache Verstellmöglichkeit des Grundrahmens können Hindernisse zudem bis zu einer Höhe einer Steinpalette problemlos überfahren werden. Aufgrund der Abmessungen von 2,20 m x 2,20 m x 2,35 m (LxBxH) kann der Stein-Rex auf jedem Lkw transportiert werden, wobei Be- bzw. Entladen mit Stapler oder Kran möglich ist. Ein Kleinkran mit der Knickarmtechnik wie beim Stein-Rex kann zum Versetzen von schweren Mauersteinen auch den Layher-Mauerbühnen 2000 und 3000 ganz einfach über die Befestigung in den Staplerschuhen angebaut werden.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel