Anzeige

Stimmung bleibt angespannt

Auch im Juni 2020 war die Stimmung der Unternehmen im deutschen Bauhauptgewerbe weiterhin angespannt. Zwar wurde die aktuelle Geschäftslage noch immer überwiegend positiv eingeschätzt, die Erwartungen für die kommenden Monate bleiben jedoch per saldo negativ. Das gilt besonders hinsichtlich der Geschäftslage. Kleiner Hoffnungsschimmer: Immerhin haben sich die Erwartungen der...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel