Strategische Partnerschaft

Daimler Truck steigt bei Maschinenbauer Manz ein

Reutlingen (dpa). – Der Maschinenbauer Manz bekommt in Daimler Truck einen neuen Ankeraktionär. Der Lastwagenhersteller beteilige sich im Zuge einer Kapitalerhöhung in Höhe von rund 10 Prozent des Grundkapitals an dem Unternehmen, teilte Manz am jüngst in Reutlingen mit.

Nach der Freigabe des Deals durch die Behörden werde Daimler Truck die neuen Aktien zu einem Stückpreis von 39,53 Euro erwerben. Mit dem Erlös von 30,6 Millionen Euro will der Maschinenbauer, der etwa Produktionsanlagen für Lithium-Ionen-Batterien herstellt, das weitere Wachstum finanzieren. Zudem unterzeichneten beide Unternehmen einen Kooperationsvertrag über eine strategische Partnerschaft.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit, Ochsenfurt  ansehen
Baggerfahrer (m/w/d), Kassel  ansehen
Straßenbauer/in (m/w/d), Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen