Studiengang vereint Theorie und Praxis

STUTTGART (ABZ). - Bauten müssen leistungsfähig und wirtschaftlich sein, den steigenden Nutzeransprüchen gerecht werden und gleichzeitig umweltfreundlich geplant, gebaut und betrieben werden. Um diesen Entwicklungen gerecht zu werden, müssen im Bausektor Tätige ihr Fachwissen stets aktuell halten. Diesen Bedarf hat die Fraunhofer Academy erkannt und bietet in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP und der Universität Stuttgart den berufsbegleitenden Studiengang "Master: Online Bauphysik" an. Basierend auf dem Ansatz der Schadenspräsentation statt Schadensbehebung, erhalten Teilnehmer Einblick in die bauphysikalische Forschung und in innovative Technologien. Am 18. Mai findet an der Universität Stuttgart dazu eine Infoveranstaltung statt. Dort informiert u.a. der Leiter des Lehrstuhls für Bauphysik der Uni Stuttgart, Prof. Schew-Ram Mehra, über "Bauphysik im Alltag" und Dr. Wolfgang Naumer, Vorsitzender des International Advisory Board des Studiengangs, spricht über die "Bauphysik im Kontext integrierter Planungsprozesse". Im Anschluss an das Vortragsprogramm können sich Interessierte über den Studiengang informieren. Anmeldungen werden bis zum 12. Mai entgegengenommen. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular unter www.mob.uni-stuttgart.de.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsgärtner/in, ausgebildete Handwerker/in..., Italien  ansehen
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im..., Hildesheim, Holzminden,...  ansehen
Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung..., Rotenburg (Wümme)  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen