Anzeige

Stufenhubsystem mit automatisierter mechanischer Verriegelung

Kapazität von 100 Tonnen erreicht

Der Enerpac Cube Jack bei einem Test.

Großbritannien (ABZ). – Der neue Enerpac SCJ-100 Selbstsichernder Cube Jack ist eine kompakte und mobile Hydrauliklösung, um schwere Lasten bis zu 100 stufenweise anzuheben und abzusenken. Der Cube Jack verfügt über einen Basishubrahmen und selbstausrichtende, leichte Auflageblöcke aus Stahl, was ein stabiles Heben mit hoher Kapazität ermöglicht.

Bis zu 1823 kg schwere Auflageblöcke aus Stahl können sicher und einfach auf dem Grundrahmen des Cube Jack SCJ-100 gestapelt werden und ergeben eine maximale Höhe von 3006 mm. Die Standfläche des Grundrahmens beträgt lediglich 655 mm x 636 mm. Der Cube Jack sei damit gut für beschränkte räumliche Bedingungen geeignet, so der Hersteller. Eine niedrige Mindestanfangshubhöhe von 558 mm erhöhe die Flexibilität und verkürze die Inbetriebnahmezeit. Auflageblöcke aus Stahl werden erst eingesetzt, wenn die Last auf dem Cube Jack mechanisch verriegelt ist.

Sie können Unternehmensangaben zufolge mit einer Bewegung bequem ausgerichtet werden und böten hohe Sicherheit, damit die Hände des Bedieners nicht einer mittels Hydraulikdruck aufgehängten Last ausgesetzt werden. Der Cube-Jack ist vom bewährten Enerpac-Hubsystem abgeleitet, verfügt jedoch über eine wesentlich geringere Standfläche, damit er auch unter beengten räumlichen Bedingungen und ohne die Notwendigkeit elektrischer Steuerungen eingesetzt werden kann.

Durch die kompakte Größe und Mobilität ist der selbstsichernden Cube Jack nach Ansicht des Herstellers eine leistungsstarke Lösung für zahlreiche Anwendungen, wie beispielsweise für die Wartung von Geräten, das Entladen von Fahrzeugen oder das Anheben von Transformatoren, Modulen oder Brücken.

Die Auflageblöcke aus Stahl wiegen weniger als 25 kg. Dadurch wird weniger Arbeitskraft benötigt. Zwei Personen erledigten die gleiche Arbeit wie vier Personen in einem Viertel der Zeit. Zudem könnten Anwender mit dem Cube Jack bis zu der Häfte der Zeit sparen, da er weniger Zyklen als Stufenhubsysteme hat.

Ferner böte das Gerät eine sichere und kontrollierte Alternative zu herkömmlichen Stufenhubsystemen mit Holzauflagen. Cube Jacks arbeiten mit einem Hydraulikdruck von bis zu 700 bar (10 000 psi) und sind mit den Standardpumpen von Enerpac kompatibel. Dazu zählt die Pumpe mit geteiltem Fördervolumen, mit der mehrere Cube Jacks gleichmäßig betrieben werden können.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel