Tagesseminar "Energieberater Kompakt"

Klimatische Probleme bei Altbauten besprechen

LÖHNUNGEN (ABZ). - Der Remmers Info-Tag "Energieberater Kompakt" richtet sich an Gebäudeenergieberater, aber auch Architekten, Planer und Handwerker. Sieben Mal laden Remmers-Experten in verschiedenen bundesdeutschen Städten im Februar und März zum Tagesseminar. Die Seminarreihe startet am 24. Februar in Hannover und wird in der Regel von den einschlägigen Berufsverbänden als Fortbildung anerkannt.Die bauklimatischen Probleme bei Altbauten bilden den Ausgangspunkt des Programms. Beim Info-Tag "Energieberater Kompakt" stehen das Erkennen und Bewerten vorhandener Schäden sowie die ganzheitliche energetische Gebäudeinstandsetzung im Zentrum der Fachvorträge. Es geht u. a. um rechtliche und technische Grundlagen, die fach- und sachgerechte Bauzustandsanalyse, Sanierungslösungen bei Feuchteschäden und das Thema Dämmung in Verbindung mit intelligenter Anlagentechnik. Abgerundet wird das Programm durch zahlreiche nützliche Praxistipps zur energetischen Instandsetzung.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik Entgeltgruppe 12..., Hannover   ansehen
Ingenieurin/Ingenieur (w/m/d) für das Projekt..., Viersen  ansehen
Verbandsreferenten (m/w/d) Umwelt und..., Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen