Tagung zur Kreislaufwirtschaft

Nachhaltig planen und bauen

Berlin (ABZ). – Um nachhaltige Produkte, Planungen und Bauvorhaben geht es am 5. März auf einem "Solution Event" im C2C Lab in Berlin. Tarkett und Uzin Utz laden im Namen des Gastgebers Cradle to Cradle NGO Entscheider am Bau, Planer und Architekten ein, sich zum Thema Kreislaufwirtschaft weiterzubilden und zu informieren. Keynote-Referentin Marcella Hansch, Begründerin des Pacific Garbage Screenings (PGS), stellt ihre Lösung für plastikfreie Gewässer vor: Sie hat eine schwimmende Plattform entwickelt, die Plastikpartikel aus dem Wasser filtert. Ihr Team forsche derzeit an der Umsetzung und hat jüngst den Primotypen, eine Vorstufe des Prototypen, präsentiert.

Das System funktioniere Hansch zufolge ohne Netze mithilfe eines passiven Sedimentierungsprinzips. Lebewesen würden durch das PGS nicht gefährdet. Zudem findet eine offene Podiumsdiskussion zum Thema Kreislaufwirtschaft mit anschließendem Get-together statt. Weitere Infos unter www.pacific-garbage-screening.de, www.uzin.de und www.tarkett.de. Die Anmeldung ist bei Anja Wagner (anja.wagner@tarkett.com) möglich.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Straßenwärtermeister*in oder..., Mönchengladbach  ansehen
Regionalplaner (m/w/d), Raumplaner (m/w/d),..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen