Tandemvibrationswalze mit Achslagerführung

Erste Maschine neuer Generation

Volvo CE Asphaltverdichtung Straßenbautechnik
Die Volvo DD105 optimiert den Kraftstoffverbrauch bei minimaler Geräusch- und Emissionsentwicklung. Der Eco-Modus verringert den Kraftstoffverbrauch um bis zu 30 % ohne Leistungseinbußen. Foto: Volvo CE

ISMANING (ABZ). - Die DD105 von Volvo Construction Equipment (Volvo CE) ist die erste einer neuen Generation von Tandemvibrationswalzen mit Achslagerführung für den europäischen Markt. Sie vereint Kraft-stoffeffizienz mit hoher Produktivität und Leistung.

Die neue Walze DD105 mit Volvo D3.8-Motor gemäß Stufe 4/Tier 4 Final optimiert den Kraftstoffverbrauch bei minimaler Geräusch- und Emissionsentwicklung. Damit ist sie Herstellerangaben zufolge die perfekte Wahl für Kunden, die sowohl umweltfreundlich arbeiten als auch ihre Betriebskosten reduzieren möchten. Der Eco-Modus verringert den Kraftstoffverbrauch um bis zu 30 % ohne Leistungseinbußen. Die automatische Leerlauffunktion senkt die Motordrehzahl nach fünf Sekunden automatisch auf die Leerlaufdrehzahl ab. Zudem verringert das neue Exzenterdesign von Volvo den Stromverbrauch beim Starten des Vibrationssystems um 50 %, sodass die Walze mit ihrem 85 kW starken Motor in großer Höhe effektiv betrieben werden kann.

Die Volvo DD105 zeichnet sich zudem durch Komfort und ihre Kontrollmöglichkeiten des Fahrers aus. Die großen, geschwungenen Glasflächen bieten dank fehlender Säulen freie Sicht nach vorne. Zusammen mit dem verstellbaren Lenkrad resultiert daraus ein optimaler Überblick über die Baustelle sowie direkte Sicht auf die Bandage und Sprühleisten. Dies gewährleistet maximale Sicherheit und präzises Arbeiten. Die Sicht kann durch Verschieben oder Drehen des Fahrersitzes je nach Bedarf des Fahrers weiter verbessert werden. Zugleich hat der Fahrer dank der ergonomisch angeordneten Bedienelemente und Displays stets die Straße im Blick und kann ermüdungsfrei arbeiten.

Die Klimatisierung sorgt für einen hohen Fahrerkomfort, der gedämmte Boden verringert Vibrationen und Geräusche und garantiert eine sanfte, ruhige Fahrt. Die Anordnung des Motors im hinteren Rahmen der Maschine verringert die Geräuschentwicklung in der Kabine zusätzlich. Die robuste Walze stellt dank Service- und Wartungsfreundlichkeit eine hohe Verfügbarkeit der Maschine sicher. Das automatische variable Intervall-Wassersprühsystem mit Dreifachfilter sorgt für ein gleichmäßiges Besprühen der Bandage mit variablem Wasserzufluss und verhindert das Anhaften von Material. Die beiden Wasserpumpen werden im Betrieb abwechselnd aktiviert. Falls wider Erwarten eine der Pumpen ausfallen sollte, ist so trotzdem eine konstante Benetzung der Bandagenoberfläche gewährleistet.

Der große 800-l-Tank verlängert die Nachfüllintervalle, was die Verfügbarkeit weiter erhöht. Die niedrige Anordnung des Tanks senkt auch den Schwerpunkt der Maschine. Dadurch bekommt sie noch mehr Stabilität, und der Tank lässt sich bequem vom Boden aus befüllen. Ein einziger Schlüssel gewährt Zugang zu Kabine, Motor und allen täglichen Wartungspunkten. Sicherungen und Relais sind in Gruppen angeordnet und können dadurch schnell und einfach geprüft werden. Die Sprühdüsen und Filter können bei einer Störung einfach und ohne Werkzeug gereinigt und gewechselt werden. Jede Bandage ist perfekt abgerundet, damit sie eine glatte Oberfläche erzeugt. Die Kanten sind hingegen abgeschrägt, damit sie beim Walzen keine Abdrücke hinterlassen. Die ASC-Funktion (Automatic Slip Control) sorgt zu jeder Zeit für hervorragende Traktion. Sie garantiert einen gleichmäßigen Betrieb und ist beim Be- und Entladen der Walze für den Transport besonders wichtig. Dies erhöht die Sicherheit der Mitarbeiter und verhindert Straßenschäden. Mit der Volvo DD105 hat der Bediener einer Maschine alles, was er benötigt, um eine optimale Verdichtung sowie eine durchgängig glatte Fahrbahnoberfläche unter allen Arbeitsbedingungen zu erzielen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker..., Bundesweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen